Buchen
Top

Wanderung Schutzhütte Fazzon – Lago dei Caprioli

Kategorie
Schwierigkeit
Leicht
Gehzeit
0:45
Dauer in Stunden
Strecke
1.5
Distanz in km
Wandern Sie in der bezaubernden Landschaft des Lago dei Caprioli.
Die Schutzhütte Fazzon ist der ideale Ort, um echtes Bergleben in der Stille der Adamello-Gruppe zu genießen.

Dati percorso

Leicht
Strecke
1.5 km
Gehzeit
0:45 h.
Aufstieg
90 m
Abstieg
90 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
1317 m
Niedrigster Punkt
1258 m

Hinweis

Die Schutzhütte, die auf der Ebene von Fazzon liegt, ist von Pellizzano aus zu Fuß auch auf dem suggestiven „Sentiero degli Gnomi“ zu erreichen.

Sicherheitshinweise

1) Bereiten Sie Ihre Route vor

2) Wählen Sie eine Route, die für Ihre körperliche Verfassung geeignet ist

3) Wählen Sie eine geeignete Ausstattung und Ausrüstung

4) Lesen Sie den Schnee-/Wetterbericht

5) Alleine aufbrechen ist riskanter

6) Hinterlassen Sie Informationen über Ihre Route und über die ungefähre Uhrzeit Ihrer Rückkehr

7) Zögern Sie nicht, sich einem Experten anzuvertrauen

8) Achten Sie auf die Hinweise und Beschilderungen, die Sie auf der Strecke vorfinden

9) Zögern Sie nicht, zurück zu gehen

10) Sollten Sie Opfer eines Unfalls werden, rufen Sie die Notruf-Kurznummer 112

 

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Startpunkt

Schutzhütte Fazzon (1250m)

Wegbeschreibung

Von der Schutzhütte geht man auf dem asphaltierten, leicht ansteigenden Sträßchen bis zu dem suggestiven Lago dei Caprioli hinaus. Nach einem Rundgang um den See geht auf dem gleichen Weg wieder zurück.

Anfahrtsbeschreibung

SS43 des Val di Sole bis nach Pellizzano. Dort biegt man ab und folgt der Beschilderung Richtung Fazzon - Lago dei Caprioli.

Wo Sie parken können

Schutzhütte Fazzon (1250m).
Wanderschuhe, Windjacke, Kleidungsstücke zum Wechseln.