Buchen

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Aktualisiert gemäß der EU-Verordnung 2016/679 (GDPR)

Gemäß Art. 13 der Europäischen Verordnung 2016/679 (DSGVO) und gemäß der Bestimmung über Cookies Nr. 229 vom 8. Mai 2014 möchten wir die Besucher der Website über die Verwendung der eingegebenen Daten und die von der Website selbst verwendeten Cookies informieren. Die Informationen werden auch gemäß der Empfehlung Nr. 2/2001 bereitgestellt, die von der durch Artikel 29 der Richtlinie 95/46/EG eingesetzten Arbeitsgruppe angewendet wurde. Dieses Dokument bezieht sich auf die Websites und Portale des Tourismusverbandes Valli Di Sole, Peio und Rabbi Società Consortile per Azioni ScpA und betrifft keine anderen Websites, die möglicherweise über die Links aufgerufen werden können.

DER VERANTWORTLICHE DER DATENVERARBEITUNG

Durch das Aufrufen der Website können personenbezogene Daten verarbeitet bzw. mit dem Nutzer auch durch den Einsatz von Cookies in Verbindung gebracht werden. Der Verantwortliche der Datenverarbeitung ist die Azienda per il Turismo delle Valli Di Sole Peio e Rabbi Società Consortile per Azioni ScpA mit Rechtssitz in Malè Via Guglielmo Marconi 7.
Der Verantwortliche der Datenverarbeitung ist unter den folgenden Kontaktdaten erreichbar:
Tel. (+39) 0463 901280
E-mail: info@valdisole.net

 

ZWECK UND MODALITÄT DER DATENVERARBEITUNG
 

NAVIGATIONSDATEN

Die EDV-Systeme und die für den Betrieb dieser Website zugeordneten Software-Verfahren sammeln während ihres Normalbetriebes einige personenbezogenen Daten, deren Übermittlung bei Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen automatisch vorgesehen ist.
Es handelt sich um Informationen, die nicht erfasst werden, um identifizierten Betroffenen zugeordnet zu werden, sondern die aufgrund ihrer Verarbeitung und Verknüpfungen mit Daten Dritter eine Identifizierung von Nutzern ermöglichen können. Zu dieser Kategorie von Daten gehören IP-Adressen oder Domänenamen der von den Nutzern verwendeten Computer, die sich auf die Webseite begeben, URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der aufgerufenen Ressourcen, die Uhrzeit des Aufrufs, die Methode, die zum Weiterleiten des Aufrufs an den Webserver benutzt wurde, die Größe der erhaltenen Antwortdatei, der Zahlencode, der den Status der vom Server gegebenen Antwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.) sowie weitere Parameter bezüglich des Betriebssystems und der Computerumgebung des Nutzers.
Diese Daten werden nur verwendet, um anonyme statistische Informationen über die Nutzung dieser Website zu erhalten und um deren ordnungsgemäßes Funktionieren zu überprüfen. Die Daten werden sofort nach der Bearbeitung gelöscht. Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortung im Falle von möglicher IT-Kriminalität gegen die Website oder Dritte zu ermitteln.

DATEN, DIE ÜBER KONTAKTFORMULARE UND SPEZIELLE ABSCHNITTE ERFASSST WERDEN

Diese Informationen beziehen sich auf die Daten, die der Nutzer freiwillig zur Verfügung stellt.

  • INFORMATIONSANFRAGE: Wir informieren Sie, dass die angegebenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung der vorgeschlagenen Anfrage verwendet werden. Die erfassten Daten werden nur für die Zeit aufbewahrt, die erforderlich ist, um Ihnen eine Rückmeldung zu geben. Diese Verarbeitung basiert auf der Zustimmung, die Sie uns erteilt haben. Jede Weigerung, Daten bekanntzugeben, macht es unmöglich, auf Ihre Anfrage zu antworten. Etwaige weitere Zwecke im Zusammenhang mit Marketingaktivitäten (Versand von Werbe- und/oder Promotionmaterial) unterliegen einer gesonderten Einwilligung.
  • NEWSLETTER: Die erfassten Daten werden für den Versand von Informationsmaterial verwendet und für den gleichen Zweck aufbewahrt und verarbeitet, bis die betroffene Person eine Löschung / Abmeldung über die angegebenen Kanäle beantragt. Etwaige weitere Zwecke im Zusammenhang mit Marketingaktivitäten (Versand von Werbe- und/oder Promotionmaterial) unterliegen einer gesonderten Einwilligung.
  • MARKETING: Die erfassten Daten dürfen nur dann zum Zwecke des Versands von Werbe- oder Promotionmaterial an Sie verwendet werden, wenn Ihre ausdrückliche Zustimmung in Bezug auf diese Verarbeitung vorliegt. Die Daten werden so lange gespeichert und verarbeitet, bis die betroffene Person eine Kündigung / Abmeldung über die angegebenen Kanäle beantrag.

Die vorgenannten Verarbeitungen werden rein computergestützt durchgeführt, allerdings sind Verarbeitungen in Papierform nicht ausgeschlossen. Ihre Daten können an Personen weitergegeben werden, die als Empfänger im Sinne von Artikel 4 gelten, oder an die Auftragsverarbeiter gemäß Artikel 28 der Verordnung (EU), die für Funktionen zuständig sind, um auf Ihre an uns gerichtete Anfrage zu reagieren.
Informationen zu den durch COOKIES erfassten Daten finden Sie im entsprechenden Abschnitt.

ÜBERMITTLUNG DER DATEN IN EIN DRITTLAND ODER AN INTERNATIONALE ORGANISATIONEN

Der Verantwortliche für die Verwaltung und den Versand des Newsletters und Marketings nutzt die Plattform Mailchimp, die ein eigenes Rechenzentrum in den USA betreibt. Die Rocket Science Group LLC garantiert die Sicherheit des Datenschutzes, da diese ordnungsgemäß im sogenannten «Privacy Shield» (siehe Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission 1250/2016) eingetragen ist.

AUTOMATISIERTE ENTSCHEIDUNGSVERFAHREN

Der Verantwortliche der Datenverarbeitung verwendet in keiner Weise automatisierte Entscheidungsprozesse in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten.

RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

Sie haben jederzeit das Recht, vom Verantwortlichen der Datenverarbeitung den Zugriff auf Ihre Daten sowie deren Korrektur oder Löschung zu verlangen. Sie erhalten innerhalb von 30 Tagen eine schriftliche Rückmeldung (außer wenn Sie eine mündliche Antwort wünschen), die auch auf elektronischem Wege erfolgen kann. Sie haben auch das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu beantragen oder Einspruch gegen sie zu erheben. Sie können auch die Übertragbarkeit Ihrer Daten auf einen anderen Verantwortlichen anfordern.
Sie können die auf dieser Website bereitgestellten Einwilligungen jederzeit widerrufen. Um eine oder mehrere der erteilten Einwilligungen zu widerrufen, reicht es aus, eine der oben genannten Adressen zu kontaktieren. Wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, haben Sie das Recht, sich an die Kontrollbehörde zu wenden, um Beschwerde einzureichen.

SICHER REISEN
mehr erfahren