Buchen

ANREISE MIT DEM AUTO

Nützliche Hinweise für die Reise ins Val di Sole

Val di Sole - mappa di avvicinamento | © Archivio APT Val di Sole

INS VAL DI SOLE MIT DEM AUTO

Wie Sie uns erreichen

Das Val di Sole ist mit dem Auto, Motorrad oder Wohnmobil einfach erreichbar. Die Autobahn A22 (Brenner-Modena) schließt an die beiden wichtigsten italienischen Autobahnen an: die A1 (Mailand-Neapel) und die A4 (Mailand-Venedig). Um ins Val di Sole zu gelangen, stehen Ihnen zwei Ausfahrten auf der A22 zur Verfügung: Trento Nord, wenn Sie aus dem Süden kommen, und San Michele all'Adige, wenn Sie aus dem Norden kommen. Anschließend weiter in Richtung Cles, Val di Non, bis ins Val di Sole.

Das Val di Sole ist ganzjährig erreichbar. Auch im Winter werden sämtliche Straßen innerhalb weniger Stunden von Eis und Schnee geräumt. Vom 15. November bis 15. April ist Winterreifenpflicht bzw. müssen Schneeketten mitgeführt werden.

UNTERWEGS IM TRENTINO

Aktuelle Verkehrsinformation
Grüne Nummer 800 994411

VON BOLOGNA, VON VERONA UND VOM BRENNER

Brennerautobahn A22: Ausfahrt Trento Nord, wenn Sie aus dem Süden kommen. Ausfahrt San Michele all’Adige, wenn Sie aus dem Norden kommen. Dann weiter auf der Staatsstraße SS43 in Richtung Cles, Val di Non. Nach Cles weiter auf der SS42 in Richtung Passo del Tonale (Tonale-Pass), Val di Sole.
Brennerautobahn A22
Grüne Nummer 800 279940

VON BERGAMO UND VON BRESCIA

Auf der Staatsstraße SS42 zum Tonale-Pass