Buchen

Venezianisches Sägewerk von Ortisè

Museen und Schlösser

Beschreibung

An der linken Talseite des Val di Sole befinden sich an 1.487 m Höhe in einer 10-Minuten-Autoentfernung vom Wohnort Mezzana die Ortsteile Ortisè und Menas, typische Bergdörfer, die trotz dem Verstreichen der Zeit die Eigenschaften und Eigentümlichkeiten der solandrischen Tradition bewahren. Zwischen den Wohnorten Ortisè und Menas befindet sich das kürzlich sanierte venezianische Sägewerk am Nordufer des Rio Valletta, der aus dem an am Fuße des Ortler-Massivs gelegenen See Lago di Ortisè entspringt. Das ehemalige Sägewerk von Ortisé mit der nahen Mühle zeigt die Fähigkeit, die Triebkraft zu nutzen, die von der einfachen aber wirksamen Technologie eines Wasserrades erzeugt wird, das seit Jahrhunderten bei den Bevölkerungen des Alpenbogens bekannt ist und von dem eine umfangreiche spezifische Literatur existiert.

Dank der Sanierungsarbeiten wurde das Gebäude komplett nutzbar gemacht und ist heute in seiner antiken Pracht perfekt funktionsfähig.  Das Sägewerk ist das Ergebnis einer peinlich genauen und vollständigen Rekonstruktionsarbeit der Stein- und Holzkonstruktionen wie auch der mechanischen Getriebe. Das Sägewerk erstreckt sich auf vier Ebenen:

  • Ganz oben befindet sich die Säge, wo die Stämme eingeführt werden und die Fertigprodukte austreten
  • auf den zwei Zwischenebenen sind die mechanischen Elemente zu sehen, die perfekt nachgestaltet und den Originalelementen getreu sind
  • ganz unten befindet sich der Motor des Sägewerks: die Turbine, die dank der Triebkraft des vom nahen Wildbach zugeführten Wassers die für den Betrieb notwendige Triebkraft und mechanische Kraft erzeugt

Öffnungszeiten

Im Sommer, von Juni bis September. Eintritt frei.
Informieren Sie sich über die aktuellen Öffnungszeiten des Sägewerks in den Tourismusbüros in Mezzana.

Informationen

Marilleva Mezzana - Ortisé, Loc. San Rocco

Fotogalerie

Karte

Das könnte Sie auch interessieren

Ideen und Tpps für Ihren Urlaub im Val di Sole

Molino Ruatti Val di Rabbi | © Archivio APT Val di Sole - Ph Tommaso Prugnola
Rabbi - Pracorno

Museum der Ruatti Wassermühle

Museo Etnografico del Legno - Ecomuseo Piccolo Mondo Alpino Val di Peio | © Archivio Ecomuseo Piccolo Mondo Alpino Val di Peio
Peio - Celledizzo

Ethnographisches Holz-Museum

Segheria Veneziana Dimaro | © Archivio APT Val di Sole - Ph Parco Naturale Adamello Brenta
Dimaro Folgarida - Dimaro

Venezianisches Sägewerk von Dimaro

Centrale Idroelettrica di Cogolo | © Archivio APT Val di Sole - Ph Gruppo Dolomiti Energia
Peio - Cogolo

Wasserkraftwerk in Cogolo

Segheria Braghje Val di Rabbi | © Archivio APT Val di Sole - Ph Antonio Vigarani
Rabbi - Ortschaft Fonti/Plan

Venezianische Sägewerke von Rabbi

Segheria Veneziana di Malè | © Archivio APT Val di Sole - Ph Bontempelli
Malé - Località Molini

Venezianisches Sägewerk von Malé

Fucina Marinelli | © Archivio APT Val di Sole
Malé - Loc. Pondasio

Vulkan-Schmiede Marinelli