Buchen

KUNST UND HANDWERK

Arbeiten aus Holz, Metall und Keramik

  • history

LEIDENSCHAFT TRIFFT KUNST

Lokales Kunsthandwerk

Das Handwerk im Val di Sole ist heute nicht nur ein recht blühender Wirtschaftszweig, er vereinigt auch in seiner Produktivität am besten und sehr armonisch Traditionen, Techniken von einst, und sogar kulturelle Abschnitte unserer Täler mit den heutigen Bedürfnissen eines modernen Marktes, der beides, vergangene Werte und ständige Innovation verlangt.

Im Val di Sole arbeiten Tischler, die Möbel nach Mass anfertigen, traditionelle und moderne; Restauratoren antiker Möbeln, Holzschnitzer, Schlosser und Schmiede für besonders schöne Balkongitter. Dazu kommen jene Handwerker, die mit Metall und Keramik arbeiten (früher entstanden hier die herrlichen wertvollen Kachelhöfen), oder die Schmiedemeister, die aus der Glut wahre Kunstwerke hervorzaubern wie Luciano zanoni, dem Berühmten Kunstschmied aus Caldes, dessen Kreationen bis nach Paris und in die USA bekannt wurden. Wer die Spur dieser Berufe entdecken möchte, muss in den kleinen, verwinkelten Gassen nach oft versteckten Werkstätten suchen und er findet dabei auch ein Stück Vergangenheit.

Die Entdeckung dieser Handwerke bedeutet, eine alte Welt aufzuspüren, die in den oft versteckten Werkstätten überlebte. Im Val di Sole finden viele Märkte statt, auf denen Sie typische Produkte direkt von den Handwerkern kaufen können.

DIE HANDWERKER IM VAL DI SOLE

Ein harmonisches Zusammenspiel von Einst und Jetzt

Commezzadura - Almazzago

Savinelli Giorgio

Caldes

Zanoni Luciano

Terzolas

Daprà Romano

Malé

Paoli Gianfranco

Croviana

Sculture in legno, marmo e altri materiali di Angeli Loris

Croviana

Galleria d'Antiquariato di Mochen Sergio

SICHER REISEN
mehr erfahren