Buchen

HERBSTBILDER

Die 5 besten Orte im Val di Sole für Schnappschüsse im Herbst

Foliage d'autunno

Eine Jahreszeit fürs Freie. Frische Luft atmen. Einen Himmel bestaunen, der so blau ist wie zu keiner anderen Jahreszeit im Jahr. Der Herbst ist eine Jahreszeit ganz ohne Hektik:
Er lässt dir Zeit, damit du dich von warmen Farben und innerer Ruhe verzaubern lassen kannst. Herbst bedeutet Stille. In einer ruhigen, friedlichen Umgebung atmen. Der Herbst ist auch die ideale Jahreszeit zum Fotografieren. Die kontrastierenden Farben dieser Jahreszeit sind ein wahres Kunstwerk, das uns die Natur jedes Jahr schenkt.
Und wer liebt nicht die warmen Farbtöne des Herbstes?

Nutzen wir diese inspirierende Gelegenheit, um diese Bilder als unauslöschliche Erinnerung festzuhalten! Aus diesem Grund haben wir die schönsten Fotografierpunkte für deine herbstlichen Schnappschüsse im Val di Sole ausgesucht!

Ist der Akku geladen? Die Linse poliert?
Los geht's, Unsere 5 besten Fotospots im Val di Sole:

Val di Peio

#1 Lago di Covel 

Ein wunderschönes Fleckchen im Nationalpark Stilfser Joch inmitten der Bergwelt der Ortler-Gruppe.
Hier hast du die Qual der Wahl! Was sollst du fotografieren? Den See? Die Wasserfälle? Oder die typische Alm am Ufer des Sees? Mach dir keinen Stress. Leg einfach los! Und wenn du noch so viel fotografierst, es wird der Schönheit dieses Paradieses keinen Abbruch tun.

Val di Rabbi

#2 Cascate di Saent 

Ein erfrischendes Schauspiel im Val di Rabbi im Nationalpark Stilfser Joch. Normalerweise brauchst du, wenn du das Auto am Parkplatz in der Ortschaft Coler abstellst, rund 45 Minuten, um die Wasserfälle zu erreichen: Im Herbst dauert es allerdings wesentlich länger! Ob Almen, Lärchenwälder oder Weiden, hier ist Fotografieren angesagt! Die Ankunft bei den Cascate di Saent ist jedes Mal ein erfrischendes Erlebnis und immer ein Foto wert!

Pellizzano

#3 Lago dei Caprioli

Auf 1280 m Seehöhe in der Ortschaft Fazzon. Ein Rundgang um den See bietet die beste Möglichkeit, Motive einzufangen. Du wirst die herrlich orangefarbenen Lärchen in den Wäldern und das Spiel der Reflexe auf der Wasseroberfläche nicht unfotografiert lassen. Es macht ganz automatisch Klick!

VAL DI PEIO

#4 Lago di Pian Palù

Kehren wir in das Val di Pejo in den Nationalpark Stilfer Joch zurück. Die vielen Lärchen rings um den See schaffen eine herbstliche Stimmung. Die hohen Berggipfel, die den künstlichen Stausee umgeben, machen die wilde und unberührte Natur besonders reizvoll. 
Suchst Du einen Farbkontrast, dessen Wirkung garantiert ist? Hier bist du richtig!

Mezzana

#5 Laghi del Malghetto di Mezzana

Vielleicht ein weniger bekannter Ort, als die zuvor genannten. Nichtsdestotrotz: absolut lohnenswert. Besonders im Herbst! Wenn du die absolute Stille suchst, bist du hier richtig: zwei kleine Seen, zwei Perlen am Eingang des Val Lares in 2000 m Höhe. Sich im See spiegelnde Lärchen lösen den Wow-Effekt aus, den du gesucht hast.

SICHER REISEN
mehr erfahren