Buchen

TYPISCHE PRODUKTE
DES VAL DI SOLE

Tradition schmeckt

  • taste

Der Geschmack der Tradition

Die Berge, das Wasser, die Sonne, die frische Luft: Das sind die Zutaten, die zusammen mit den Händen derer, die ihr Gebiet lieben, den typischen Produkten des Val di Sole einzigartige Aromen und Düfte verleihen.
Hier auf den Almen und in den kleinen Molkereien entstehen feinste Milchprodukte: Joghurt, Butter und vor allem Käse. Neben vielen lokalen Käsespezialitäten sind der Casolét, ein weicher Bergkäse, aber auch der Trentingrana besonders typisch. In den handwerklichen Metzgereien der gesamten Region werden verschiedene Wurstspezialitäten (Luganega, Speck und Pancetta) nach alten Rezepten hergestellt.
Im unteren Val di Sole, wie auch im nahe gelegenen Val di Non, kultivieren wir Äpfel. Vielleicht haben Sie schon von der Marke Melinda gehört, dem einzigen DOP-Apfel Italiens mit geschützter Ursprungszeichnung, der auf der ganzen Welt bekannt sind. Neben Äpfeln bauen wir auch Kleinfrüchte wie Johannisbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren und Himbeeren an. Zu den ganz besonders erlesenen Produkten unserer Region zählt der Berghonig, den sie unbedingt probieren sollten. Imker produzieren ihn nur in kleinen Mengen, ganz im Einklang mit der Welt der Bienen.

BAUERNMARKT

Das Val di Sole bei Ihnen daheim

Im Sommer gibt es an drei Tagen die Möglichkeit, in Malé, Pellizzano und Cogolo landwirtschaftliche Produkte der Bergbauern zu kaufen. So etwa den Almkäse, Gemüse, Wurstspezialitäten wie die «luganega» oder Speck, köstlichen Honig, frisch gepflückte Walderdbeeren oder Heidelbeeren. Die Produkte des Bauernmarktes schmecken am besten, wenn man sie gleich im Val di Sole genießt, aber sie eignen sich auch hervorragend als «Souvenir» für Freunde und die Familie zu Hause!

APFEL- UND GENUSSSTRASSE IM VAL DI NON UND IM VAL DI SOLE

Charmante Orte des Genusses

Um den Gästen die erlesenen Produkte des Val di Sole und des nahe gelegenen Val di Non näher zu bringen, wurde die Apfel- und Genussstraße des Val di Non und des Val di Sole (Strada della Mela e dei Sapori delle Valli di Non e di Sole) ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um einen Verein, der sich aus Landwirten, Gastronomen, Geschäftsinhabern und Hoteliers zusammensetzt. Ihr Ziel ist es, den Wert der typischen Produkte des Val di Sole und Val di Non durch Genussrouten, Kulinarik-Events und Informationen zu steigern!

SICHER REISEN
mehr erfahren